Produktionspartner

Tschopp Holzindustrie AG

Die Tschopp Holzindustrie AG steht für Qualität vereint mit Innovation und Leistungsfähigkeit. Das Familienunternehmen ist einziger Hersteller von Schalungsplatten in der Schweiz. Die Firmen-Philosophie besteht darin, aus einheimischem Rohstoff, unter Einsatz modernster Technologien in der Schweiz für die Schweiz zu produzieren. Bei der Produktion von Schalungsplatten fallen grosse Mengen Hobel- und Sägespähne an, die zu hochwertigen Swisspellets® verarbeitet werden.


Tschopp Holzindustrie AG in Buttisholz

Mit einer Produktionskapazität von über 90 000 Tonnen pro Jahr ist Tschopp die grösste Pellets-Produzentin der Schweiz. Das Familienunternehmen wird in der dritten Generation geführt.

Bartholdi Pellets AG

Das Familienunternehmen Bartholdi Pellets AG war eines der ersten Unternehmen in der Schweiz, welches Holz-Pellets produzierte. Mit der langjährigen Erfahrung kann das Unternehmen als Pionierbetrieb in der Schweizer Holz-Pellets Branche bezeichnet werden. Die Bartholdi Pellets AG verarbeitet Holzresten aus regionalen Sägereien zu hochwertigen Bartholdi Pellets.



Bartholdi Pellets AG in Bussnang

Das Familienunternehmen in der zweiten Generation ist mit einer Produktionskapazität von rund 10 000 Tonnen pro Jahr ein wichtiger regionaler Produzent für die Ostschweiz. Die Firma Bartholdi ist schon seit Jahrzenten in der Landwirtschaftsbranche tätig, hauptsächlich in der Produktion und Verarbeitung von Rau- und Futtermitteln. Seit 2003 produziert das Unternehmen Holz-Pellets für AGROLA und LANDI.

Zur ganzjährigen Versorgungssicherheit importieren wir auch einen Teil unserer Pellets aus dem benachbarten Ausland. Wir können dabei auf langjährige und erfahrene Produzenten zurückgreifen, welche ebenfalls alle ENplus-A1 zertifiziert sind.