Marktbeurteilung »

Preisbildende Indizes vom 27.04.2017

  • Nach der Veröffentlichung der Bestands-Daten aus den USA sind die Preise zuerst angestiegen, danach aber wieder gesunken. Aktuell liegt der Ölpreis leicht unter jenem von gestern Nachmittag.
  • Die USA versucht vorerst eine Eskalation mit Nordkorea zu vermeiden. Anstatt militärisch zu intervenieren, setzt Washington nun doch auf Diplomatie und Sanktionen.
  • Obwohl die Preise in den letzten Tagen weiter gesunken sind, ist die Lage am Ölmarkt unsicher. Experten sind sich uneinig, ob nicht schon bald die Talsohle erreicht ist und die Preise wieder ansteigen werden.


Stand: 27.04.2017 08:24 Uhr


Unsere Marktbeurteilung ist eine Momentaufnahme am Morgen des jeweiligen Tages. Unter „Wir empfehlen“ geben wir Ihnen Tipps die natürlich vor dem Hintergrund eines schwankenden Marktes zu verstehen sind. Dabei richten wir uns an Kunden, die innerhalb von einem Monat ihren Tank auffüllen müssen. Für eine längerfristige Marktbeurteilung, sind wir gerne unter den jeweiligen Telefonnummern, welche Sie bei einer Preisanfrage erhalten, für Sie erreichbar.

 

Wir empfehlen

Bestellen Sie jetzt Ihr AGROLA Heizöl.

Preistendenz

Kurse

Heute
Gestern
USD/CHF
0.9936 0.9924
EUR/CHF 1.0833 1.0864
ICE-Gasöl 464.00 467.00
Rheinfracht 20.25 23.25