« Produkte »

Diesel

Im Verhältnis zum Benzinverbrauch wächst der Anteil an Dieseltreibstoffen jährlich, da die sparsamen Motoren vermehrt auch im PW Bereich eingesetzt werden. Ähnlich wie Benzin wird Diesel aus Rohöl gewonnen, enthält aber höhersiedende Destillatfraktionen. Der Schwefelgehalt des Dieseltreibstoffes ist in der Schweiz wie auch in den meisten EU-Ländern seit Anfang 2000 auf maximal 350ppm beschränkt. Nach einer Senkung des Grenzwerts ab 2005 beträgt der maximale Schwefelgehalt noch 50ppm.

An den AGROLA Tankstellen erhalten Sie bereits heute Diesel mit max. 10ppm Schwefelgehalt.

Sicherheitsdatenblatt Diesel

Diesel cleanline

Diesel cleanline ist ein aus Rohöl hergestellter umweltfreundlicher Dieselkraftstoff, welcher für alle Dieselmotoren geeignet ist.

AGROLA hat als erstes Schweizerisches Mineralölunternehmen im Sommer 1999 den schwefelfreien Greenergy Diesel in ihr Tankstellennetz aufgenommen und so ermöglicht, dass schweizweit an Tankstellen dieser umweltfreundliche Diesel getankt werden konnte. Aus markenrechtlichen Gründen fand im September 2007 ein Namenswechsel zu Diesel cleanline statt. cleanline ist glasklar und nahezu geruchlos.

Bei cleanline wurden folgende gesicherten Verbesserungen (EMPA Bericht) gegenüber dem normalen OEKO Diesel festgestellt (ECE Zyklus innerorts):
• 11 % weniger CO (Kohlenmonoxid)
• 15 % weniger T.HC (Kohlenwasserstoffe)
•   3 % weniger NOx (Stickoxid)
• 13 % weniger PM (Partikelmasse)
• Schwefelfrei < 10 ppm garantiert
   Im Normalfall beträgt der Wert sogar 1 - 4 ppm

Auch die Cetanzahlen sind im Vergleich zum normalen Diesel ca. 10 – 20 % höher und garantieren eine optimale Verbrennung und Leistung.

Deutlich bessere Schmierfähigkeitswerte sind Garant dafür, dass keine Einspritzpumpenprobleme entstehen. cleanline kann in einer besonderen Ausführung (Kälteverhalten bis minus 30° C (CFPP) auch für Bergbahnen (Pistenfahrzeuge) eingesetzt werden.

Sicherheitsdatenblatt Diesel cleanline